• Elithera Physiotherapie

    Elithera Physiotherapie

    Das Franchise-System für Physiotherapeuten, Existenzgründer und Praxisinhaber.

Interview mit Julia und Adolf Schmidlin, Elithera Gesundheitszentrum Attendorn

Julia und Adolf, welche eurer Ziele werdet ihr dieses Jahr noch verwirklichen wollen?
Julia: Wir wollen mehr Patienten von der Therapie ins Training bringen. Dazu werden wir unseren Trainingsraum gerätetechnisch und vom Aussehen her nochmal neu gestalten. Außerdem wollen wir 50, ach was, 100 neue Mitgliedschaften für unseren Trainingsbereich abschließen. Und wir möchten jetzt jemanden für unsere Buchhaltung einstellen. Bisher haben wir das alles immer noch selber gemacht, brauchen jetzt aber da Unterstützung.

Was schätzt du am Elithera Netzwerk am meisten?
Julia: Ich finde es super, dass man hier den Austausch mit anderen Partnern hat. In der Systemzentrale wird viel vorgedacht. Es ist prima, dass Sachen schon ausprobiert werden und wir dann sagen können, okay, das wollen wir auch für uns nutzen – das ist richtig gut für die tägliche Arbeit. Und wenn man neue Projekte anstoßen will, kann man sagen, da ist jemand, der hat das schon mal gemacht. Ich kann immer jemanden fragen, der sich damit auskennt.
Adolf: Das Netzwerk hat eine geballte Power an Kompetenz, es gibt unheimlich viele gute Fachleute im Netzwerk, die man anzapfen kann und nach Informationen fragen kann. Und es sind alles größtenteils Unternehmer, die schon in Ihrem Unternehmen arbeiten, wo man viel dazulernen kann.